Noch im Jahre 2008 hat sich in Rahmen seiner Gewerbetätigkeit der Firmengründer Edgar Hoffmann mit der Entwicklung und mit der Problematik der Verwendung von Lade- und Wartungsgeräten hauptsächlich im Bereich der Traktionsbatterieverwendung befasst.

In Laufe der Zeit hat sich die ganze Breite der Problematik der Standzeit, Kapazität und Funktionsfähigkeit der Batterien gezeigt, welche so zu spezifizieren war, dass die Kunden bei der Verwendung der entwickelten Anlage vollkommen zufrieden sind.

Durch etliche Analysen wurde festgestellt, dass die bisher genutzte „Ladegeräte“ nicht alle für die Kunden wichtige Anforderungen zufriedenstellend erfüllt haben, wie z.B. Gewicht der Anlage, Dauer der Lade- und Entladezeit, erreichte Batteriekapazität usw.



Anhand der durchgeführten Forschungen und ständiges suchen von Lösungen wurde die Umwandlung der Firma auf die GmbH mit dem Namen HOFFMANN s.r.o. mit dem geschützten Markennamen HOFFMANN beschlossen.

In dieser Rechtsform ist die Firma seit dem Jahr 2011 tätig, und in der Folge wurde sie auf einige Abteilungen gegliedert, welche durch die Synergie das neuste Produkt für die „Batteriewartung“ unter dem Handelsnamen DF48 entwickelt haben.

Dieses Produkt hat seine Klienten schon in einigen Ländern gefunden, wie folgt: (Chile, Spanien, Taiwan, Finnland, Deutschland, Ukraine, ...)



Zwischenzeitig wurden in die Firma weitere hochspezialisierte Mitarbeiter aufgenommen, die Firma wurde modernisiert und außer der Herstellung von Hardwareteilen, klärt sie innerhalb eigener Softwareabteilung auch alle Softwarefragen - und Lösungen/Verfahren.

Edgar HOFFMANN
CEO

Ziel

Unser Hauptziel ist die Erhaltung von neuen funktionsfähigen Blei-Säuren Batterien mit einer Kapazität von 90% bis 100% und zwar auf die Zeitdauer von 15 bis 18 Jahre und unser Regenerierungsprozess ist die Alternative zur Senkung der Wartungskosten mit der Möglichkeit das höhere ökonomische Potenzial auch in andere Bereiche zu übertragen. Der einzigartige Prototyp unseres Regenerationsladegerätes DF48 für Blei-Säure- Verfahren unterstütz noch im größeren Maß die Senkung der häufigen Notwendigkeit der Entsorgung von Altbatterien, wodurch auch wesentlich die Umweltverschmutzung eliminiert und auch die Mengen der in die Luft freigelassenen Emissionen gesenkt wird.

Das Resultat unseren Strebens ist eine Wirksame Lösung der gegenwärtigen Forderungen im Bereich Lagerung der elektrischen Energie. Dank unserem Gerät DF48 steigern wir nach und nach die Effektivität der Betriebe, für die wir die Leistung erbringen. Wir sind auf die Betriebseffektivität und Zufriedenheit des Kunden fokussiert.

Robert Sloboda
COO

Firmenpolitik

Die Stützsäule unseres Unternehmens ist das einzigartige, innovative und stabile Regenerationsladegerät DF48, welches zur Regenerierung und hauptsächlich zum Erhalt von 100% Kapazität der neuen Bleibatterien bestimmt ist.

Durch die Nutzung der neuesten und wirksamsten Technologien tragen wir zur Gesundheit unseres Planeten bei und erhalten seine Schönheiten für uns und auch für die nachfolgenden Generationen. Wir tragen zur Senkung von CO2-Emissionen dadurch bei, dass wir die Standzeit der Batterien verlängern, die Menge des Bleiabfalls senken und auch den Stromverbrauch senken.

DF48 - BATTERY REGENERATOR

BESCHREIBUNG:

DF48 ist eine spezielle Anlage für Blei-Säuren- Batterien die über mehrere hochwirkungsvolle Eigenschaften und Auswirkungen verfügt:
  • Aufladung von neuen Blei-Säuren-Batterien, wobei die Kapazität zwischen 90% bis 100% einige Jahre hält.
  • Verlängerung der Standzeit der Batterien bis auf 18 Jahre, was sich in unserer Firma in der Praxis erwiesen hat.
  • Die Desulfatierung ist so wirksam, dass mit DF48 sogar Batterien mit 0V wiederbelebt werden können.

EINSATZBEREICHE:

DF48 ist verwendbar im Bereich der Batterien für:
  • Schwere Transport und Handhabungsanlagen
  • Schienenkräne, LKW-Kräne
  • Gabelstapler
  • Lokomotiven und Zugmaschinen
  • Bergbaumaschinen und Anlagen
  • Service-LKW-Zentren
  • Kraftwerkanlagen- und Systeme
  • Familienhäuser (Verlängerung der Batteriestandzeit bei Lagerung eigenerzeugten Energie)
  • Inselbatteriesysteme
  • Windkraft/Hybrid – Photovoltaikanlagen
  • Ersatzstromanlagen

3D VIEW

0%

    Referenzen

    Technische Daten

    DF48

    • Das Multifunktionsgerät DF48 ist voll über einen PC-Anschluss funktionsfähig und bedienbar.
    • Demzufolge kann man auch den PC voll über das Internet bedienen.
    • Unser Multifunktionsgerät DF48 kann man von jeder Stelle und Ort in der Welt im vollen Ausmaß bedienen.
    • Über jedweder anschließbares Gerät/Anlage, d.h. über PC, Tablett und Handy.

    Ladespannung:
    Eine Phase 220V~240V /16A /50~60Hz
    oder 200V~207V /min.20A /50~60Hz

    Maximale Aufnahmeleistung: 3500W

    Netzkabel:
    H05RNF 1,5mm2, UNI-Schuko-plug

    Energiekabel zur Batterie:
    Blaue + rote Leitung 50mm2, 3m REMA320 + Messleitungen

    PFC: Ja

    Ladespannung: 6-48V je 2V

    Ladestrom: 0-50A je 1A

    Entladestrom: 0-160A je 1A

    Bildschirm: Ja

    USB - Funktionen:
    Prozessaufzeichnung, Update von Software und Funktionalitäten

    Anschlüsse:
    1.LAN – komplette Bedienung über PC und Internet
    2.Remote
    3.Acq
    4.Temperatursensor

    Batterieschutz vor: Überspannung,- Strom,- Wärmeschutz

    Arbeitsbedingungen: -20 / +40 ° C, Luftfeuchtigkeit bis max. 60%

    Maße: Höhe 760 mm, Tiefe 310 mm, Breite 440 mm / Edelstahl

    Gewicht: 35kg

    Galerie

    FAQ

    In der Regel länger als ein Jahr. Nach einem Jahr ist die Batteriekapazität immer noch höher wie der Wert bei welchem mit der Formatierung begonnen wurde.

    Ja, unter der Voraussetzung, dass alle Batteriezellen funktionsfähig sind.

    Ja, da der Ladevorgang die Spannung in allen Batteriezellen abgleicht.

    Es genügt, wenn Sie mit unserer Firma, oder mit einem unserer Handelsvertreter Kontakt aufnehmen und nach Terminvereinbarung werden Sie von uns Besucht wobei bei dem Treffen die ganze Tätigkeit der Anlage erklärt wird.

    Eine Störung an der Anlage regeln wir mit Austauschen der Anlage.

    Unsere Firma gewährt auch Servicedienstleistung nach der Garantiezeit, welche wir gemäß der gemeldeten Störung entweder durch Fernzugang oder direkt bei dem Kunden durchführen. Falls es sich um eine komplizierte Störung handeln würde, so gewähren wir auf die notwendige Reparaturzeit eine Ersatzanlage.

    Ja, bei einer Abnahme über mehr als 5 Stück können wir einen Preisabschlag vereinbaren.

    Kontakt

    Robert Sloboda


    Handy: +421 908 571 198


    Hoffmann s.r.o.


    Rybničná 36/D

    831 06 Bratislava

    Robert Sloboda

    COO

    Roland GYARMATY

    Vertrieb

    Handy: +49 172 959 4 959

    Mailto: gyarmaty@hoffmann-charger.de

    Web: www.hoffmann-charger.de


    55126 Mainz

    Katzenberg 163

    Wir bieten Ihnen eine kostenlose Vorführung - rufen sie uns an!



    +421 908 571 198